nach oben
16.03.2014

Margret Mergen gewinnt Oberbürgermeisterwahl in Baden-Baden

Baden-Baden (dpa/lsw) - Margret Mergen (CDU) hat die Oberbürgermeisterwahl in Baden-Baden im ersten Anlauf für sich entschieden. Mit 62,60 Prozent der Stimmen verwies sie ihre fünf Kontrahenten auf die Plätze, wie die Stadt am Sonntagabend bekanntgab. Der Zweite Bürgermeister von Baden-Baden, Michael Geggus (SPD), konnte die zweitmeisten Stimmen auf sich vereinen und lag bei 18,44 Prozent. Rund 31 Prozent der Wahlberechtigten gaben ihre Stimmen ab.

Mergen tritt nun die Nachfolge von Wolfgang Gerstner (CDU) an, der aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl angetreten war. Neben Baden-Baden wählten auch die Bürger in Heilbronn ein neues Stadtoberhaupt.