nach oben
15.05.2012

Marihuana-Plantagen in mobilen Wäscheschränken

Bad Schönborn-Mingolsheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat ein Richter am Dienstagnachmittag Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann erlassen, in dessen Wohnung in Mingolsheim die Polizei am Montagnachmittag rund 1,1 Kilogramm Marihuana sowie zwei Indoor-Zuchtanlagen gefunden hat.

Auf die Spur des Mannes kamen die Beamten des Reviers Bad Schönborn, weil aus dessen Wohnung starker Marihuanageruch drang. Nachdem die Beamten an der Tür geklopft hatten, gab der Bewohner an, gerade einen Joint geraucht zu haben.

Auf richterliche Anordnung durchsuchte die Polizei daraufhin die Wohnung. Dabei fanden sich 1137 Gramm Marihuana, geringe Mengen Marihuanasamen sowie zwei in mobilen Wäscheschränken untergebrachte, professionell ausgestattete Indoor-Zuchtanlagen. Der 39-Jährige wurde daraufhin festgenommen und nach Erlass des Haftbefehls am Dienstag in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. pol