nach oben
Bis zu 30 Millionen Euro Schaden sind in der Nacht bei einem Großbrand entstanden.
Bis zu 30 Millionen Euro Schaden sind in der Nacht bei einem Großbrand entstanden. © dpa
05.02.2013

Maschine wohl Auslöser für Großbrand in Ziegelwerk

Heidelberg/Malsch (dpa/lsw) - Der Brand in einem Ziegelwerk in Malsch bei Heidelberg ist nach ersten Ermittlungen der Polizei wohl in einer Maschine entstanden. Nach derzeitigem Kenntnisstand könnte die Ursache in der Mechanik eines sogenannten Beschickers liegen, teilte die Polizei am Dienstag in Heidelberg mit.

In einem Beschicker werden Materialien gemischt und für die weitere Produktion aufbereitet. Eine vorsätzliche Brandstiftung oder ein elektrischer Defekt scheide dagegen nach jetzigem Stand aus. Bei dem Brand war am Donnerstagabend ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Ein Arbeiter und neun Feuerwehrleute waren leicht verletzt worden.