nach oben
Bentley
Bentley © Symbolbild: dpa
23.07.2015

Missglücktes Bremsmanöver: Audi prallt ausgerechnet gegen einen Bentley

Sindelfingen. Ein 32-jähriger Audifahrer prallte am Mittwoch Abend gegen 22:35 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße in Sindelfingen nach einem missglückten Bremsversuch auf einen geparkten Bentley und verursacht einen Sachschaden von rund 28.000 Euro.

Der Fahrer des Audis war in Richtung Watzmannstraße unterwegs, als er nach einer Linkskurve aufgrund des Gegenverkehrs stark abbremsen musste und seinen Wagen nicht mehr vor der Parkreihe zum stehen bekam. Der Bentley, der durch die Kollisionen beschädigt wurde, trug einen Schaden von rund 20.000 Euro davon. Der Wagen des Unglücksfahrers musste abgeschleppt werden.