nach oben
18.03.2014

Mit Barhocker um sich geschlagen

Böblingen. Ein Unbekannter hat mit einem Barhocker um sich geschlagen, als es am Montagabend gegen 20:30 Uhr in einer Gaststätte in der Wilhelmstraße in Böblingen zu einer Auseinandersetzung kam.

 

Der Mann betrat das Lokal und ging zielstrebig auf einen 41-jährigen Gast zu. Nachdem der Täter den 41-Jährigen bespuckt und beleidigt hatte, griff er nach einem Barhocker und schlug nach dem Kontrahenten, wie ein Polizeisprecher berichtet. Als ein 44-Jähriger dem Opfer zu Hilfe kam, traf der Schläger ihn mit dem Hocker am Arm. Mit vereinten Kräften gelang es den beiden Gästen, den rabiaten Mann aus dem Lokal zu vertreiben. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach dem Täter verlief ohne Ergebnis. Die Ermittlungen dauern an.