nach oben
Mit einem Kaktus hat ein Mann auf nächtliche Ruhestörer geworfen.
kaktus
21.11.2010

Mit Kaktus nach nächtlichen Ruhestörern geworfen

ROT AN DER ROT. Das berühmte Lied über den «kleinen grünen Kaktus» hat sich ein Mann in Rot an der Rot (Kreis Biberach) offensichtlich zum Vorbild genommen. Weil er sich am Sonntagmorgen von zwei Passanten in seiner Nachtruhe gestört fühlte, sprach er die beiden Männer an. Als sich daraus ein Streit entwickelte, warf der 46-Jährige schließlich aus dem Obergeschoss mit einem Kaktus nach den beiden, teilte die Polizei mit. Der Topf habe sein Ziel knapp verfehlt.

Trotzdem erwarte den Mann nun ein Strafverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.