nach oben
Motiv Eifersucht: Polizei schnappt 44-jährige Reifenstecherin.
Motiv Eifersucht: Polizei schnappt 44-jährige Reifenstecherin © Ihle
28.08.2014

Motiv Eifersucht: Polizei schnappt 44-jährige Reifenstecherin

Ludwigsburg. Eine zivile Fahndungseinheit des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hat eine 44-jährige Frau beim Zerstechen der Reifen eines Fiat Panda ertappt und vorläufig festgenommen. Damit konnte die Polizei eine seit dem 18. Mai andauernde Sachbeschädigungs-Serie aufklären, bei der ein bislang unbekannter Täter in elf Fällen die Reifen an den beiden Autos eines in Schönaich wohnhaften, 49 und 37 Jahre alten Pärchens zerstochen und dabei Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet hatte.

Am Donnerstagmorgen, um 4.55 Uhr, konnten Beamte der Fahndungseinheit die 44-Jährige in Schönaich im Rahmen der gezielten Überwachungsmaßnahmen auf frischer Tat festnehmen, nachdem sie gerade zwei Reifen am Ford der 37-jährigen Frau zerstochen hatte. Das dazu verwendete Küchenmesser wurde sichergestellt. In ihrer polizeilichen Vernehmung hat die Tatverdächtige acht der ihr zur Last gelegten Straftaten eingeräumt und als Motiv die von dem 49-Jährigen beendete Beziehung zu ihr angegeben.