nach oben
© Symbolbild dpa
26.08.2017

Motorradfahrer fährt gegen Mauer - schwer verletzt

Bietigheim-Bissingen (dpa/lsw) - Ein Motorradfahrer ist am Freitagabend mit seiner Maschine gegen eine Mauer gefahren und schwer verletzt worden. Dem Unfall in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) war nach ersten Erkenntnissen ein Streit zwischen zwei Männern vorangegangen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Ein 38-Jähriger fuhr daraufhin mit einem Motorrad davon. Daraufhin streifte er ein parkendes Auto und prallte gegen eine Mauer. Er verletzte sich schwer am Rücken und kam in ein Krankenhaus.