nach oben
Motorradfahrer verunglückt © Symbolbild: dpa
10.08.2012

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der Autobahn

Möckmühl. Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 81 bei Möckmühl (Kreis Heilbronn) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Mann aus dem hessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg am Donnerstag plötzlich mit sehr hoher Geschwindigkeit vom linken auf den rechten Fahrstreifen in Richtung Würzburg gewechselt. Er fuhr ungebremst auf einen vorausfahrenden Lastwagen auf. Der 50-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an Ort und Stelle starb.