nach oben
Feuerwehr und Polizeikräfte sichern in Göppingen einen Tatort, an dem eine Frau tot neben einem brennenden Fahrzeug aufgefunden wurde.
fahrzeugbrand © dpa
03.02.2014

Nach Autobrand und Leichenfund - Polizei fahndet nach 53-Jährigen

Ulm. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach einem 53 Jahre alten Mann, der in Göppingen seine 46-jährige Ex-Freundin getötet haben soll. Die Leiche der Frau war am Samstagabend neben einem brennenden Auto gefunden worden.

«Wir suchen mit allem, was wir haben», sagte ein Polizeisprecher am Montag. Darunter seien auch Hubschrauber und Hundestaffeln. Die Ermittler gehen weiter von einem Tötungsdelikt aus. «Derzeit gibt es nichts, was uns daran zweifeln lässt», sagte der Sprecher weiter.