nach oben
40-Jähriger nach Mord an Studentin in Mannheim festgenommen © dpa
20.10.2013

Nach Sexualmord an Studentin 40-Jähriger festgenommen

Mannheim (dpa) - Zwei Wochen nach dem gewaltsamen Tod einer Studentin in Mannheim hat die Polizei einen 40 Jahre alten Mann festgenommen. Er soll die junge Frau aus sexuellen Motiven ermordet haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten. Auf sein Konto sollen zudem zwei Überfälle auf Frauen in Speyer und Grünstadt gehen. Gegen ihn wurde am Sonntag Haftbefehl erlassen. Der Mann bestreitet die Tat.

Bildergalerie: 40-Jähriger nach Mord an Studentin in Mannheim festgenommen

Die Litauer Austauschstudentin war Anfang Oktober getötet worden. Die 20-Jährige hatte einen Filmabend an der Mannheimer Universität besucht, am Folgetag wurde sie tot unter einer Brücke gefunden. Die Ermittler gehen von einem Sexualmord aus. Die Frau war erst vor kurzem nach Mannheim gekommen, um dort für ein Jahr zu studieren.