nach oben
13.06.2013

Nackter Zeitungsausträger schockt Bürger

Bretzfeld (dpa/lsw) - So wie Gott ihn schuf ist ein Zeitungsausträger vor ein paar Tagen seiner Arbeit nachgegangen und hat damit zahlreiche Bürger geschockt. In Bretzfeld (Hohenlohekreis) hatten sich Zeugen gemeldet, weil sie in einem Teilort bereits zum zweiten Mal einen nackten Austräger herumlaufen sahen.

Die Ermittlungen führten rasch zu einem 48-jährigen Mann, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dieser bestritt zunächst vehement, ohne Kleidung herumgelaufen zu sein. Als man ihm aber mitteilte, er sei von einer Überwachungskamera gefilmt worden, räumte er reumütig seine Nacktläufe ein. Angeblich sei es ihm zu heiß gewesen. «Das könnte eine Schutzbehauptung sein», sagte ein Polizeisprecher. Der Zeitungsausträger gelobte Besserung und versprach, künftig ordnungsgemäß bekleidet seine Tour durchzuführen.