nach oben
20.05.2013

Neunjähriger nach Sturz von Kletterwand schwer verletzt

Buchen. Beim Sturz aus zwölf Metern Höhe in einer Kletterhalle in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) hat sich ein neun Jahre altes Kind am Samstag schwer verletzt.

Der genaue Unfallhergang war laut einem Polizeisprecher am Sonntag noch unklar. Geklärt werden müsse noch, ob die Eltern des Jungen dabei waren, dieser ausreichend gesichert war oder wie das Kind von der Kletterwand stürzen konnte.