nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
11.04.2015

Patientin zündet Schonbezug an: Vier verletzte Pflegekräfte nach Brand in Klinik

Vier Pflegekräfte in einer Heidenheimer Klinik sind durch Rauch verletzt worden, weil eine 55-jährige Patientin einen Schonbezug angezündet hatte.

Das Personal habe das Feuer schnell löschen können, teilte die Polizei am Samstag mit. Die angerückte Feuerwehr habe den Raum der 55-Jährigen nur einmal durchlüften müssen. 21 Patienten wurden in der Nacht auf andere Stationen verlegt, blieben aber unverletzt.