nach oben
Ultra-Leichtflugzeug stürtz auf Dach eines Einfamilienhauses.
Ultra-Leichtflugzeug stürtz auf Dach eines Einfamilienhauses © dpa
15.09.2014

Pilot tot: Ultra-Leichtflugzeug stürzt auf Hausdach

Ein Ultra-Leichtflugzeug ist in Schönbrunn (Rhein-Neckar-Kreis) auf das Dach eines Einfamilienhauses gestürzt. Dabei wurde am Sonntag der Pilot des dreirädrigen Fluggeräts tödlich verletzt.

Er wurde zunächst noch an der Absturzstelle reanimiert und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Montag erlag der Mann seinen schweren Verletzungen. Eine 32-jährige Hausbewohnerin, die zum Unfallzeitpunkt im Dachgeschoss war, erlitt laut Polizei einen Schock. Sie musste ebenfalls ärztlich versorgt werden. Die Absturzursache war zunächst unklar.