nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
30.04.2015

"Pilzsammler" auf Reisen - Polizei findet Drogen in Rucksack

Polizisten haben bei einer Kontrolle an der Autobahn 5 nahe Sandhausen (Rhein-Neckar-Kreis) einen per Haftbefehl gesuchten Mann mit einem Rucksack voller Rauschgift aufgegriffen. Die Beamten der Autobahnpolizei fanden bei dem 24-Jährigen in der Nacht zum Dienstag mehrere Hundert Gramm Rauschgift-Pilze, sogenannte Magic Mushrooms, und Marihuana, wie die Polizei in Mannheim mitteilte.

Der Tramper nannte den Polizisten dann falsche Personalien. Der Grund: Gegen den verurteilten Straftäter lag bereits ein Haftbefehl vor. Seine Gefängnisstrafe werde sich nun voraussichtlich um einige Zeit verlängern, hieß es in einer Mitteilung.