nach oben
07.04.2015

Polizei bestätigt Identität des vermissten Kanufahrers

Esslingen/Neckartailfingen. Die Polizei hat die Identität eines bei Neckartailfingen vermissten Kanufahrers bestätigt. «Wir haben unter anderem persönliche Gegenstände gefunden, die auf den Mann schließen lassen», sagte ein Sprecher am Dienstag.

Die Leiche des seit knapp vier Wochen vermissten 31-Jährigen wurde am vergangenen Freitag aus dem Neckar in Esslingen geborgen.

Der Mann wurde nach Polizeiangaben am 8. März bei Neckartailfingen mit seinem Boot unter Wasser gezogen. Starke Strömung habe die Leiche des Mannes wohl bis in die rund 20 Kilometer entfernte Stadt getragen. Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehr bargen den Toten in der Nähe einer Brücke.

Der Mann war mit dem Kanu in die Nähe eines Wehrs geraten und gekentert. Das Boot war kurz darauf ohne den 31-Jährigen wieder an die Oberfläche gespült worden. Tagelang hatten Rettungskräfte den Neckar erfolglos abgesucht.