nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
05.03.2015

Polizei sperrt Autobahn und rettet verletzten Uhu

Polizisten haben auf der Autobahn 98 bei Lörrach einen verletzten Uhu eingefangen, weil er auf die Straße zu fallen drohte. Der Vogel saß nach Polizeiangaben vom Donnerstag auf der Mittelleitplanke und wankte gefährlich hin und her.

Autofahrer hätten beim Anblick des Uhus abgebremst. Beamte hätten deshalb kurzerhand den Verkehr in beide Richtungen gestoppt und das Tier mit Hilfe einer Jacke eingefangen. Die Polizisten brachten den verletzten Vogel nach dem Vorfall am Mittwochmorgen zu einem Tierarzt.

Leserkommentare (0)