nach oben
Knapp zwei Monate nach dem Fund einer zerstückelten Frauenleiche im südbadischen Waldshut-Tiengen fahndet die Polizei weiter nach dem unbekannten Täter.
Foto: Symbolbild
Polizei sucht im Fall einer zerstückelten Frauenleiche weiter Täter © dpa
28.01.2015

Polizei sucht im Fall einer zerstückelten Frauenleiche weiter Täter

Waldshut-Tiengen/Freiburg. Knapp zwei Monate nach dem Fund einer zerstückelten Frauenleiche im südbadischen Waldshut-Tiengen fahndet die Polizei weiter nach dem unbekannten Täter.

Die Ermittler klopften das Umfeld der Getöteten ab, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit. «Es ist ein sehr schwieriger Fall.»

Ein Spaziergänger hatte Anfang Dezember in einer Straßenböschung einen Plastiksack mit der Leiche entdeckt. Kopf und Gliedmaßen fehlten. Der Mann war wegen des Verwesungsgeruchs auf den Sack aufmerksam geworden. Die Staatsanwaltschaft hat für Hinweise, die zum Täter führen, eine Belohnung von 3.000 Euro ausgesetzt.