nach oben
28.12.2015

Polizei sucht vermissten, 43-jährigen Uwe Taugner

Karlsruhe. Bei der Suche nach dem seit dem vergangenen Dienstag, 22. Dezember, vermissten 43 Jahre alten Uwe Taugner aus Knielingen bittet die Karlsruher Kriminalpolizei um Mithilfe. Mit dem Bemerken, einen Termin zu haben und anschließend noch einige Einkäufe erledigen zu wollen, hatte der Mann gegen 20.30 Uhr die in der Hermann-Köhl-Straße gelegene Wohnung verlassen. Seither fehlt von dem als sehr zuverlässig geltenden 43-Jährigen jede Spur. Inzwischen wurde von der Polizei sämtliche mögliche Hinwendungsorte erfolglos überprüft.

Der Vermisste, der grundsätzlich öffentliche Verkehrsmittel benutzt, ist 43 Jahre alt, 1,75 bis 1,78 Meter groß und hager. Er hat sehr kurzes braun-graues Haar, trägt einen auffälligen langen rotbräunlich-grauen Vollbart und war am Dienstag mit blauen Jeans und einer ebenfalls blauen Jacke bekleidet. Außerdem führte er einen schwarzen Jack-Wolfskin-Rucksack mit rotem Tragegriff mit sich.

Wer den Mann gesehen hat oder Hinweise auf seinen Verbleib geben kann, wird unter Telefon (0721) 939-5555 um seine Meldung beim rund um die Uhr erreichbaren Kriminaldauerdienst gebeten.