nach oben
© Symbolbild: Seibel
12.10.2017

Polizisten bei Einsatz in Asylbewerber-Unterkunft verletzt

 Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz in einer Asylbewerber-Unterkunft in Ebersbach angegriffen und leicht verletzt worden. Die Beamten waren am späten Mittwochabend wegen einer Schlägerei zwischen Bewohnern zu der Unterkunft gerufen worden, teilte das Polizeipräsidium Ulm am Donnerstag mit. Beim Betreten der Unterkunft seien die Polizisten von einem 23 Jahre alten Mann «massiv angegangen» worden.

Während des Gerangels hätten sich andere Hausbewohner mit dem Angreifer solidarisiert. «Erst nachdem die Polizei massiv einschritt und Verstärkung kam, beruhigten sich die Gemüter», heißt es in der Mitteilung. Zwei volltrunkene und besonders aggressive Männer im Alter von 23 und 30 Jahren seien zur Ausnüchterung und Behandlung in eine psychiatrische Klinik gebracht worden, erklärte ein Polizeisprecher. Insgesamt seien vier Streifen im Einsatz gewesen.