nach oben
25.08.2010

Präparierter Rucksack: Junger Frau unter den Rock gefilmt

KARLSRUHE. Die Polizei hat am Mittwochvormittag einen 59-jährigen Mann festgenommen, der in einem Einkaufscenter in der Innenstadt mit einem präparierten Rucksack Filmaufnahmen von Frauen gefertigt hat. Der Ladendetektiv des Unternehmens beobachtete den polizeilich noch nicht in Erscheinung getretenen Mann dabei, wie er den mit einer Videokamera ausgestatteten Rucksack neben eine junge Frau hielt und ihr in der Folge unter den Rock filmte.

Da er die Geschädigte dabei berührte und sie den Vorfall bemerkte, flüchtete der Mann aus der Passage. Der aufmerksame Ladendetektiv verfolgte den Flüchtigen, bis er von der Polizei festgenommen werden konnte. Dabei stellten die Beamten fest, dass die in einem Außenteil des Rucksacks untergebrachte Kamera von dem Tatverdächtigen getarnt worden war, um ein Entdecken zu verhindern. Der Festgenommene wurde für die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei überstellt, wo die gesamten von dem Mann gefertigten Aufnahmen nun ausgewertet werden müssen.