nach oben
07.02.2014

Radfahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Sulz am Neckar. Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil) schwer verletzt worden. Er wollte am Donnerstagabend mit seinem Rad eine Straße überqueren, als er von einem Auto erfasst wurde, wie die Polizei in Tuttlingen mitteilte.

Der 51-Jährige wurde zu Boden geschleudert und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Er kam in eine Klinik.