91817128

Radfahrer stürzt metertief und landet in Bach - schwer verletzt

Schonach im Schwarzwald. Ein Radfahrer ist von einem Pfad metertief in einem Bach gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr der 39-Jährige am Karfreitag mit seinem Fahrrad auf einem schmalen und mit nassem Laub bedeckten Weg. Er stürzte vom Rad und fiel mehrere Meter bis in den Dreherbach hinunter. Mit dem Hubschrauber eines Rettungsdienstes aus der Schweiz wurde der Mann aus dem Bachlauf in Schonach (Schwarzwald-Baar-Kreis) geborgen und ins Krankenhaus geflogen.