nach oben
15.04.2014

Radfahrer von Kleinbus angefahren und tödlich verletzt

Laupheim/Ulm (dpa/lsw) - Ein Radfahrer ist am Montag in Laupheim (Kreis Biberach) von einem Kleinbus angefahren und dabei tödlich verletzt worden.

Der 67-Jährige stürzte auf die Straße und starb kurz nach dem Unfall im Krankenhaus, wie die Polizei in Ulm mitteilte. Den Angaben zufolge hatte der Busfahrer den Mann auf dem Fahrrad beim Abbiegen wohl übersehen.