nach oben
Der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan bekommt am Freitagabend einen Radio Regenbogen Award. © dpa
19.04.2013

Radio Regenbogen Award für Bülent Ceylan

Rust. Rund ein halbes Jahr nach seinem Start bei «Wetten, dass..?» ist Markus Lanz (44) mit einem Radio Regenbogen Award ausgezeichnet worden. Der ZDF-Moderator nahm die undotierte Auszeichnung am Freitagabend im Europa-Park in Rust bei Freiburg entgegen. Er wurde als «Medienmann des Jahres 2012» gewürdigt.

Bildergalerie: Bülent Ceylan erhält Radio Regenbogen Award 2013

Als «Medienfrau 2012» erhielt Barbara Schöneberger (39) einen Preis. Es war ihr erster Auftritt nach der Babypause. Nach rund vier Monaten beruflicher Auszeit kehrt sie nächste Woche ins Fernsehen zurück.

Lanz erhielt den Award aus den Händen von «Wetten, dass..?»- Erfinder Frank Elstner. Dieser wurde am Freitag 71 Jahre alt. Den Preis an Schöneberger überreichte ihr Kollege Johannes B. Kerner.

Weitere Awards gingen an den Mannheimer Comedian Bülent Ceylan, die schwedische Sängerin Loreen, die Musiklegenden Mike & an the The Mechanics, den dänischen Musiker Lukas Graham und seine Band, an die Berliner Country-Band The BossHoss sowie an die Pink-Floyd-Show «Floyd Reloaded». Ebenfalls ausgezeichnet wurden der Hamburger Sänger Kris, das Musik-Duo Glasperlenspiel sowie die niederländische Sängerin Caro Emerald.

Der Privatsender Radio Regenbogen verleiht seit 1998 jedes Jahr Awards an Prominente aus Film, Fernsehen, Musik und Show. Dieses Jahr wurde die Verleihung erstmals in Rust organisiert. Von 1998 bis 2004 wurden die Awards in Mannheim, seit 2005 in Karlsruhe vergeben.