waffe-pistole-2
 

Räuber überfällt Einkaufsladen in Karlsruhe

Karlsruhe. Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat am Montagabend gegen 19.45 Uhr einen Einkaufsladen in Karlsruhe überfallen. Der maskierte Täter kam am Montagabend in das Geschäft und bedrohte die Kassiererin mit der Waffe, wie die Polizei mitteilte. Dann zwang er die Angestellte, das Geld in einer weißen Plastiktüte zu verstauen. Anschließend flüchtete der Räuber mit seiner Beute in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Der Täter ist männlich, ca. 1,75 m groß, ca. 80 - 90 kg schwer und sprach osteuropäischen Dialekt. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover, wobei die Kapuze über den Kopf getragen wurde, vermutlich dunkle Jeans, ein Schal oder ähnliches als Maskierungsmittel in Camouflage-Optik. Er war mit ca. 15 cm langer schwarzen Pistole bewaffnet.
Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Karlsruhe unter tel. 0721-939 5555 entgegen.