nach oben
01.08.2015

Riesige Rauchsäule: Großfeuer tobt in Müllanlage

Ein Großbrand in einer Müllsortieranlage in Backnang hat eine Lagerhalle komplett zerstört und einen Schaden von einer Million Euro angerichtet. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das Feuer war am Freitagabend ausgebrochen.

Rund 100 Feuerwehrleute waren die Nacht über im Einsatz und konnten den Brand nach acht Stunden löschen. Die Nachlöscharbeiten sollten noch bis Samstagnachmittag andauern.

Als die Feuerwehr eintraf, waberte eine etwa 70 Meter hohe Rauchsäule in der Luft. Der Qualm sei fast im gesamten Rems-Murr-Kreis zu sehen gewesen, hieß es weiter. Die Anwohner wurden gebeten, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Eine Gefahr durch giftige Dämpfe habe aber nicht bestanden. In der Halle lagerten Gelbe Säcke und Restmüll. Wie es zu dem Brand kam, stand zunächst nicht fest.