nach oben
Und wieder streiten Grüne und SPD über Stuttgart 21: Aus Sicht von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel muss sich das Land an den Mehrkosten für den neuen Flughafenbahnhof bei Stuttgart 21 beteiligen.
Und wieder streiten Grüne und SPD über Stuttgart 21: Aus Sicht von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel muss sich das Land an den Mehrkosten für den neuen Flughafenbahnhof bei Stuttgart 21 beteiligen. © dpa
06.11.2012

SPD: Mehrkosten für neuen Flughafenbahnhof aus Extratopf

Stuttgart. Das Land muss sich nach Meinung von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel an den Mehrkosten für den neuen Flughafenbahnhof bei Stuttgart 21 beteiligen.

Neben der Bahn und dem Flughafen müsse auch das Land ein Interesse daran haben, dass die im Filderdialog erarbeitete neue Variante für den Flughafenhalt gebaut werde, sagte Schmiedel der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. «Dann muss man sich die Kosten teilen in einem Extratopf.» Die Diskussion darüber, dass damit der Kostendeckel von 4,5 Milliarden Euro gesprengt werde, sei «kropfunnötig». Die Grünen lehnen die Übernahme zusätzlicher Kosten aber strikt ab. Schmiedel sagte: «Da müssen die Grünen sagen, was sie wollen.»