nach oben
Beim Abbiegen hat ein Lastwagen am Dienstag in der Nähe eines Industriegebiets in Stuttgart etwa 200 Bierkästen verloren.
Beim Abbiegen hat ein Lastwagen am Dienstag in der Nähe eines Industriegebiets in Stuttgart etwa 200 Bierkästen verloren. © Franziska Stobäus
19.05.2015

Scherbenhaufen: Lastwagen verliert beim Abbiegen rund 200 Kästen Bier

Das hätte für viele Feste gereicht: Beim Abbiegen hat ein Lastwagen am Dienstag in der Nähe eines Industriegebiets in Stuttgart etwa 200 Bierkästen verloren.

Der Sattelzug kam aus Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) und wollte abbiegen, als sich plötzlich eine Seitenwand öffnete, wie die Polizei mitteilte. Die Bierkästen kippten von dem Lkw und krachten auf die Straße. Einige Flaschen blieben ganz, doch bierdurstige Passanten waren nicht vor Ort.

PZ-news-Leserin Franziska Stobäus war live dabei und hat uns dieses Foto gesendet.