nach oben
20-Jähriger schubst und bespuckt schwangere Frau.
20-Jähriger schubst und bespuckt schwangere Frau. © Symbolbild: dpa
16.12.2015

Schwangere Frau von Mann umgeschubst und bespuckt

Karlsruhe. Zwei verletzte Polizeibeamten, eine zu Boden geschubste schwangere Frau sowie ein Strafverfahren waren am Montagabend das Ergebnis einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männer und einer Frau in der Karlsruher Innenstadt.

Laut Polizeibericht sind die Beamten vor das Scheck-In Center in der Rüppurrer Straße gerufen worden, nachdem ein 20-Jähriger eine schwangere 17-Jährige zu Boden geschubst und angespuckt hatte. Dieser widersetzte sich jedoch sofort den polizeilichen Maßnahmen, schlug und trat auf die Polizisten ein. Während des Transportes zur Dienststelle beleidigte er die Beamten weiter. Auf den jungen Mann wird ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Widerstand und Beleidigung zukommen. Die Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.