nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
27.05.2015

Schwer verletzt: Fußballtor fällt auf zehnjähriges Kind

Ein Zehnjähriger hat sich am Mittwoch beim Klettern im Spieleparadies in Erlenbach (Kreis Heilbronn) schwer verletzt. Der Junge hatte sich laut Polizei an ein Kinderfußballtor gehängt, das dabei umfiel und auf den Jungen stürzte.

Nach ersten Ermittlungen schlossen die Beamten zunächst nicht aus, dass zwei Schrauben durchgerostet waren und das Tor deshalb umfallen konnte. Das Gewerbeaufsichtsamt untersucht den Fall laut Polizei ebenfalls.