nach oben
13.06.2014

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Kindern

Schonach (dpa/lsw) - Bei einem Verkehrsunfall sind am Freitag im Schwarzwald sieben Menschen verletzt worden - darunter mehrere Kinder. Wie die Polizei mitteilte, war eine Autofahrerin nach ersten Erkenntnissen in Schonach (Schwarzwald-Baar-Kreis) auf die Gegenfahrbahn geraten und daraufhin mit einem anderen Wagen zusammengestoßen.

Danach prallte sie noch mit einem dahinterfahrenden Wagen zusammen. Bei dem Unfall wurden die Insassen schwer verletzt - ein fünfjähriges Mädchen sogar lebensgefährlich. Um wie viele Kinder es sich genau handelt, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Zwei Rettungshubschrauber mussten zur Hilfe kommen.