nach oben
01.12.2014

Senior kracht mit Roller gegen geparkten Lkw und stirbt

Hambrücken (dpa/lsw) - Ein 79 Jahre alter Rollerfahrer ist am Montag in Hambrücken (Kreis Karlsruhe) gegen einen geparkten Lastwagen geprallt und tödlich verletzt worden.

Der Rentner hatte nach Polizeiangaben beim Aufprall auf den 7,5-Tonner so schwere Verletzungen erlitten, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 79-Jährigen feststellen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.