nach oben
© Symbolbild dpa
08.02.2016

Sexueller Übergriff auf Flüchtlingsjungen in Unterkunft - Wachmann unter Verdacht

Freiburg (dpa/lsw) - Ein Sicherheitsmann steht im Verdacht eines sexuellen Übergriffs auf einen Flüchtlingsjungen in einer Freiburger Asylbewerberunterkunft. Die Tat sei bereits am Samstag geschehen, teilte die Polizei am Montag mit.

Andere Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hätten eingegriffen. Der Verdächtige darf das Gelände nach Polizeiangaben nicht mehr betreten, das Unternehmen wolle den deutschen Mitarbeiter entlassen. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf. Weitere Einzelheiten zur Tat waren zunächst nicht bekannt.