nach oben
Sieben Jahre Haft für Brandstifterin aus Karlsruhe.
Sieben Jahre Haft für Brandstifterin aus Karlsruhe © Symbolbild dpa
04.12.2014

Sieben Jahre Haft für Brandstifterin aus Karlsruhe

Karlsruhe. Sie steckte aus Rache die Wohnung ihres Ex-Freundes in Karlsruhe in Brand und brachte damit zwei Menschen in Lebensgefahr - dafür ist eine 50-Jährige zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.

Das Landgericht Karlsruhe verurteilte die Frau am Donnerstag wegen versuchten Mordes, besonders schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung. Die Angeklagte aus Ettlingen (Kreis Karlsruhe) hatte die Wohnung in den frühen Morgenstunden des 20. April angezündet.