nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
03.04.2015

Sohn attackiert Vater und rennt mit Messer auf die Straße - Festnahme

Nicht so besinnliche Ostern: In der Nacht zum Freitag ist in Göppingen ein erwachsener Sohn auf seinen Vater losgegangen. Er schlug ihn zunächst und ging dann mit einem Stuhl auf ihn los.

Im Zuge des Streits rannte er mit einem Messer bewaffnet auf die Straße und drohte laut Polizei damit, den nächstbesten Menschen abzustechen. Beim Eintreffen der Beamten befand sich der Mann wieder in der Wohnung, wollte das Messer jedoch nicht abgeben. Zum Schutz aller Beteiligten wurde er von den Polizisten mit Pfefferspray außer Gefecht gesetzt.