nach oben
Foto: Symbolbild
Messerstecher © PZ/Archiv
06.11.2014

Streit eskaliert: 27-Jähriger sticht mehrfach auf 26-Jährigen ein

Ein 26-Jähriger ist bei einer Messerattacke in Pleidelsheim (Kreis Ludwigsburg) lebensgefährlich verletzt worden. Ein 27-Jähriger hatte die Waffe am Mittwochabend gezückt, nachdem ein Streit eskaliert war, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Verletzte konnte sich nach dem Angriff zu seinem Auto retten, in dem eine Begleiterin wartete. Sie rief sofort den Rettungsdienst. Dieser brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Der mutmaßliche Täter flüchtete, konnte wenig später jedoch gefasst werden. Das Motiv des Mannes liegt ersten Erkenntnissen zufolge im familiären Bereich. Gegen den 27-Jährigen wurde Haftbefehl beantragt.