nach oben
Ein Streit unter Flüchtlingen ist in Ostfildern eskaliert. Ein Asylbewerber zückte dabei ein Messer und verletzte einen anderen Mann schwer. Foto: dpa
Ein Streit unter Flüchtlingen ist in Ostfildern eskaliert. Ein Asylbewerber zückte dabei ein Messer und verletzte einen anderen Mann schwer. Foto: dpa
14.12.2015

Streit in Asylheim eskaliert: Flüchtling geht mit Messer auf Flüchtling los

Ostfildern. Bei einer Auseinandersetzung in einer Flüchtlingsunterkunft in Ostfildern (Kreis Esslingen) ist ein Asylbewerber schwer verletzt worden.

Ein anderer Flüchtling war mit einem Küchenmesser auf den 22-Jährigen losgegangen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Gegen den 24 Jahre alten mutmaßlichen Täter wurde Haftbefehl erlassen. Bei der Auseinandersetzung soll es laut Polizei um Geld gegangen sein. Die beiden Männer waren schon am Samstag in Streit geraten, der sich dann am Sonntag fortsetzte. lsw