nach oben
25.01.2014

Streit unter Männer: Eingeschlagene Haustüren und Schüsse

Heilbronn. Im Streit zwischen vier Männern sind am Samstag vor einem Wohnhaus in Heilbronn Schüsse gefallen. Die Männer hatten laut Polizei die Eingangstür des Hauses eingeschlagen und Beleidigungen gerufen, bevor aus einer Schreckschusspistole fünf Schüsse abgefeuert wurden.

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung mit sieben Polizeiwagen konnten zwei leicht alkoholisierte, 22 und 26 Jahre alte Verdächtige in Tatortnähe festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an. Details zum Streit und den anderen Männern waren zunächst unklar.