nach oben
TGV-Streckenausbau - In 190 Minuten von Stuttgart nach Paris.
TGV-Streckenausbau - In 190 Minuten von Stuttgart nach Paris © dpa
29.08.2014

TGV-Streckenausbau - In 190 Minuten von Stuttgart nach Paris

Stuttgart. Zugreisende im Südwesten sparen sich ab 2016 mit dem französischen Schnellzug TGV eine halbe Stunde Fahrtzeit auf der Strecke von Stuttgart nach Paris. Damit verkürzt sich die Reise auf drei Stunden und zehn Minuten, teilte Alleo, die Tochterfirma der Bahngesellschaften DB und SNCF, am Freitag in Stuttgart mit.

Durch den Ausbau eines Gleisabschnitts zwischen den französischen Gemeinden Baudrecourt und Vendenheim soll die Verbindung über Straßburg für den TGV befahrbar werden. Von 2016 an sollen dann noch mehr Züge in die französische Hauptstadt fahren. Der TGV soll fünfmal pro Tag von München über Stuttgart nach Paris sprinten. Der ICE geht dann sechsmal von Frankfurt/Main über Mannheim an die Seine.