nach oben
© KMK
28.10.2015

TIERisch gutes Wochenende: Haustiermesse Karlsruhe lockt Tierfreunde

Karlsruhe, 28. Oktober 2015 – Vom 14. bis 15. November können Besucher sich auf der Haustiermesse Karlsruhe bei über 270 Ausstellern über Futter- und Pflegemittel, Dienstleistungen, Accessoires und Zubehör für ihren Liebling informieren. Jahr für Jahr zieht die Informationsplattform und Erlebniswelt rund um Hund, Katze und Aquaristik knapp 40.000 Besucher in die Karlsruher Messehallen.

Hunde aus ganz Europa bei der IRAS und NRAS

Zur 71. Internationalen Rassehundeausstellung (IRAS) sowie zur 4. Nationalen Rassehundeausstellung Karlsruhe (NRAS) wurden bis zum Meldeschluss 5841 Hunde beim ausrichtenden Landesverband für Hundewesen Baden-Württemberg gemeldet, 610 Hunde mehr als im Vorjahr.Aus ganz Europa kommen Züchter und Halter nach Karlsruhe, um an den zwei Messetagen jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr an der traditionsreichen Rassehundeausstellung teilzunehmen. Die Besten in allen Klassen und Rassen werden jeweils ab 15 Uhr im Ehrenring in der Halle 1präsentiert. Hier wird dann der jeweilige Tagessieger und am Sonntagabend auch der Sieger „Best in Show“ ausgezeichnet. Zudem gibt es auf der TIERisch gut einen Mischlingshundewettbewerb, bei dem auch Mischlinge sich professionellen Richtern präsentieren können.

Hier wird der Hund zum Star

Beim Dog Casting können Besucher ihren Hund zum Filmstar werden lassen. Die Castingagentur Film Dogs, die unter anderem für Kinofilme und TV-Serien nach tierischen Darstellern sucht, wird auf der TIERisch gut nach Hunden für zukünftige Produktionen Ausschau halten. Voraussetzung für die Teilnahme in der Kategorie GERMANY’S SHOWDOGS ist eine Harmonie von Hund und Herrchen bzw. Frauchen. Für die Kategorie GERMANY’S MOVIEDOG freut sich Film Dogs über Teilnehmer, die mit spannenden Tricks vor der Kamera glänzen. Anmeldungen werden in Halle 1 am Stand A21 entgegengenommen, das Casting findet in der Aktionshalle statt.

Im Ehrenring in Halle 1 gibt es an den beiden Messetagen ein Rahmenprogramm, das einen umfangreichen Einblick in alle Bereiche des Hundewesens bietet. Traumhafte Fotos von Hund und Herrchen macht das erfahrene Team von Photo Roberto. Im mobilen Studio lässt sich der Hund auch alleine ins rechte Licht rücken – die Schnappschüsse können direkt mit nach Hause genommen werden.

Edel und schön – außergewöhnliche Exemplare bei Edelkatzen-ausstellung

Bei der Edelkatzenausstellung des 1. Edelkatzenzüchter-Verbandes in der dm-arena erwarten die Besucher 400 teils sehr seltene Exemplare. Mit dabei sind Rassen wie Main Coons, Norwegische Waldkatzen, Perser und Heilige Birmakatzen. Im Katzenbereich finden die Besucher auch Zubehör für die speziellen Bedürfnisse ihrer Katzen. Aussteller wie animonda petcare, die moderne Katze, alles für die Katz und Trixie Heimtierbedarf bieten hier unter anderem Kratzbäume, Katzenspielzeug, Futter, Fress- und Trinknäpfe sowie Katzentoiletten an.

Tops und Flops zur artgerechten Tierhaltung

Katzenfreunde, Katzenhalter und solche, die es werden wollen,sollten sich die Sonderschau „Tops und Flops – artgerechte Katzenhaltung“ nicht entgehen lassen. Diese zeigt anhand von zwei Beispielräumen die Do’s und Don‘ts für die optimale Gestaltung für das Zuhause mit Katze. Für Fragen sowie Tipps und Anregungen steht ein erfahrener Experte Rede und Antwort. Wissenswertes zu Ernährung und Gesundheit der Katzen gibt es beim Purina-ONE-Truck.

Aquaristik mit Sonderschauen, Fischbörse und Garnelenchampionat

Ebenfalls in der dm-arena werden Aquarianer und Terrarianer fündig. Auf der Fischbörse können Besucher sich nach neuen Aquarienbewohnern umsehen. Zubehör für Aquarien gibt es bei den zahlreichen Ausstellern. Zudem wird nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr die schönste Garnele beim 2. TIERisch gut Garnelenchampionat gekürt. In 150 Ausstellungsbecken werden Zwerggarnelenarten und -farbschläge von privaten Züchtern aus aller Welt ausgestellt und nach speziellen, auf die Kategorie abgestimmte Kriterien bewertet.

Tipps und Informationen rund um die Themen Aquaristik und Terraristik zeigen die eindrucksvollen Sonderschauen. Neu ist in diesem Jahr die Sonderschau „Lebendige Evolution“, bei der der Wandel der Tier- und Pflanzenwelt von der Entstehung der Erde bis heute gezeigt wird. Hier finden die Besucher faszinierende Tiere, die bereits ausgestorben sind, und ihre Nachfahren, die live vor Ort angeschaut werden können. Bei der Sonderschau „Wohnwelten der Regenwaldzentrale“ werden Alltagsgegenstände in eine Unterwasserwelt umgestaltet und bei der Sonderschau „Aquaristisches Wohnen“ gibt es Ratschläge, wie ein Aquarium in den Wohnalltag integriert werden kann.

Vergünstigte Tickets für die TIERisch gut – Haustiermesse Karlsruhe gibt es im Online-Ticketshop unter www.tierischgut-karlsruhe.de. Der Ticketshop ist bis zum 13. November geöffnet.