nach oben
Ein Taxifahrer ist in Karlsruhe bedroht und ausgeraubt worden.
Ein Taxifahrer ist in Karlsruhe bedroht und ausgeraubt worden. © Symbolbild: dpa
25.10.2010

Taxifahrer mit Waffen bedroht und ausgeraubt

KARLSRUHE. Mit Schusswaffen haben zwei bislang unbekannte Täter in Karlsruhe einen Taxifahrer bedroht und ausgeraubt. Der Mann hatte die beiden etwa 25 Jahre alten Männer abgeholt und zu ihrem Ziel in der Karlsruher Waldstadt gebracht, teilte die Polizei mit. Dort zogen sie einen Revolver und eine Pistole und forderten Geld. Einer der Räuber entriss dem Fahrer die Börse, in der sich wenige hundert Euro befanden.

Die Täter konnten in der Nacht zum Sonntag flüchten. Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung mit einem Hubschrauber ein, fand die Männer jedoch nicht. dpa