nach oben
02.07.2013

Tödliche Wette: Mann ertrinkt in See

Villingen-Schwenningen. Ein 54 Jahre alter Mann ist beim Schwimmen in einem See in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ertrunken. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Mann am Vortag leblos im Wasser treibend entdeckt worden.

Ein Passant sowie Rettungskräfte bargen die Leiche des Familienvaters. Der Mann hatte offenbar gewettet, ans gegenüberliegende Ufer und wieder zurück zu schwimmen. Auch Alkohol sei möglicherweise im Spiel gewesen, hieß es weiter.