nach oben
12.09.2014

Tödlicher Unfall am Bodensee: 74-Jähriger fällt ins Wasser und stirbt

Bodman-Ludwigshafen. Ein 74 Jahre alter Mann ist in Bodman-Ludwigshafen (Kreis Konstanz) an einer Hafenanlage im Bodensee ins Wasser gestürzt und ums Leben gekommen.

Die Wasserschutzpolizei Überlingen vermutet, dass der Mann am Donnerstagabend beim Übersteigen auf ein Segelboot oder beim Aufenthalt auf dem Steg aus zunächst ungeklärter Ursache ins Wasser gefallen war. Der Mann konnte von Passanten und Rettungskräften geborgen werden. Ein Reanimation des Notarztes rettete dem Mann nicht mehr das Leben.