nach oben
21.10.2013

Tödlicher Verkehrsunfall - Junger Radfahrer stirbt

Rheinau (dpa/lsw) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Rheinau (Ortenaukreis) ist am Montag ein 15-jähriger Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Zwei jugendliche Radfahrer überquerten nach Angaben der Polizei am Nachmittag die B36.

Dabei wurde einer der beiden von einem herannahenden Fahrzeug erfasst. Der 15-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße war zeitweise in beiden Richtungen voll gesperrt.