nach oben
30.04.2014

Tot aufgefundener 61-Jähriger wurde ermordet

Stuttgart. Der 61-Jährige, der am Montag in Stuttgart tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde, ist definitiv Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zunächst habe alles auf einen natürlichen Tod hingedeutet.

Die Obduktion ergab aber, dass der Mann vermutlich am vergangenen Wochenende mit einem spitzen Gegenstand umgebracht wurde. Die genauen Hintergründe der Tat waren weiterhin unklar. Eine Sonderkommission ermittelt.