nach oben
Eine Pistenraupe auf dem Feldberg (Baden-Württemberg) im Schwarzwald unter einem Sessellift. Nur in den Hochlagen des Schwarzwaldes ist Wintersport möglich.
Tourismus im Südwesten 2012 wieder auf Rekordniveau © Symbolbild: dpa
14.01.2013

Tourismus im Südwesten 2012 wieder auf Rekordniveau

Stuttgart (dpa/lsw) - Im Südwesten haben 2012 ersten Schätzungen zufolge so viele Touristen übernachtet wie nie zuvor. Bereits für die ersten zehn Monate des vergangenen Jahres zeichne sich ein neuer Übernachtungsrekord ab, erklärte Tourismusminister Alexander Bonde (Grüne) am Montag auf der Reisemesse CMT in Stuttgart. Mit Zuwächsen von 4,8 Prozent liege die Zahl für das Gesamtjahr voraussichtlich wieder «deutlich über 45 Millionen». Im Vorjahr hatte das Land erstmals die 45-Millionen-Marke geknackt. Er sei zuversichtlich, den damaligen Bestwert nun übertreffen zu können, sagte der Minister. Besucher ziehe es vor allem wegen der Natur nach Baden-Württemberg. Ein Großteil komme zum Radfahren und Wandern in die Region.