nach oben
Ein Feuerwehrmann steht nach einem Wohnhausbrand in einem Einfamilienhaus in einem Steiger. Bei dem Brand kamen zwei Menschen ums Leben. 
Ein Feuerwehrmann steht nach einem Wohnhausbrand in einem Einfamilienhaus in einem Steiger. Bei dem Brand kamen zwei Menschen ums Leben.  © dpa
01.02.2017

Tragischer Tod in den Flammen: Ehepaar stirbt bei Brand in Wohnhaus

Geislingen/Steige (dpa/lsw) - Beim Brand eines Einfamilienhauses in Geislingen an der Steige (Kreis Göppingen) ist ein Ehepaar ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Autofahrer am frühen Mittwochmorgen den Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte das Paar aber nur noch tot bergen. Die Getöteten waren den Angaben zufolge 62 und 63 Jahre alt. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen im Keller des Hauses ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst noch unklar. Das Gebäude war nicht mehr bewohnbar.