nach oben
Die Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen.
Die Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen. © DPA
22.01.2016

Übergriff auf Mädchen in Flüchtlingsunterkunft - 25-Jähriger in Haft

Nach einem mutmaßlichen sexuellen Übergriff auf eine Zwölfjährige in der Flüchtlings-Erstaufnahmestelle in Ellwangen hat die Polizei einen 25-Jährigen festgenommen.

Gegen den 25-Jährigen sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei in Aalen am Freitag mit. Der Bewohner der Unterkunft war demnach zunächst wohl einvernehmlich mit der Zwölfjährigen auf dem Gelände unterwegs, die mit ihren Eltern ebenfalls dort lebt. Dann soll er sie laut Polizei aber unsittlich berührt und nur aufgehört haben, weil er merkte, dass nach dem Mädchen gesucht wird.

Die Eltern hatten Anzeige gegen den Mann erstattet. Er gebe den Kontakt zu dem Mädchen zu, bestreite aber sexuelle Übergriffe, teilte die Polizei weiter mit.